Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Spenden Sie Chancen für den Neuanfang!

"Menschen ohne Wohnung stärken" - ein Projekt des Caritasverbands Koblenz

Kleidung, Essen und eine Wohnung sind die wichtigsten Voraussetzungen, um aus der Wohnlungslosigkeit herauszutreten und ein geregeltes Leben zu führen. Doch für den Neuanfang brauchen die Betroffenen mehr!

Schon seit mehreren Jahren setzt sich der Caritasverband Koblenz für Wohnungslose ein und unterhält dazu eine ambulante Fachberatung für von Wohnungslosigkeit betroffene Menschen. Zur Fachberatungsstelle gehören ein Tagesaufenthalt (Wohnungslosencafé), zwei Sanitärbereiche und eine Kleiderkammer. Im Haus befinden sich darüber hinaus zehn Wohneinheiten für insgesamt 16 Personen. Sie stehen im Rahmen eines Wohnprojekts für (ehemals) wohnungslose Menschen zur Verfügung.

Doch für die Menschen, die in der "Neustadt 20" eine Wohnung finden,  sind die Problemlagen sehr inviduell und vielschichtig. Oft sind psychische Beeinträchtigungen, Schuldenproblematik, Sucht etc. zusätzliche Herausforderungen. Hier hilft nur eine eine sehr individuelle, aufeinander abgestimmte Begleitung. Nur so haben sie eine Chance auf dem allgemeinen Wohnungs- und Arbeitsmarkt. 

Das Projekt "Menschen ohne Wohnung stärken" sichert genau diese nötige sozialpädagogische Begleitung. Über ein Case-Management mit den Betroffenen werden weiterführende Hilfen ausgelotet und bei den Leistungsträgern beantragt. 

Die Stiftung Menschen in Not fördert das Integrationsprojekt „Menschen ohne Wohnung stärken“ des Caritasverbands Koblenz für eine Laufzeit von zwei Jahren mit 30.000 Euro. 

Bitte unterstützen auch Sie Menschen auf ihrem Weg aus der Wohnungslosigkeit. Ihre Spende sichert die individuelle sozialpädagogische Betreuung der Betroffenen vor Ort. So haben sie die Chance, ein Dach über dem Kopf und Arbeit zu finden sowie ein geregeltes Leben zu führen.

Bitte spenden Sie für die das Projekt „Menschen ohne Wohnung stärken“. Vielen Dank! 

Spendenkonto:
Stiftung Menschen in Not
IBAN: DE43 3706 0193 3017 0010 18
BIC: GENODED1PAX
Stichwort: "Wohnung"